Nach den beiden ersten Plätzen in den Kategorien "Beste Arbeitgeber Münsterland" und "Beste Arbeitgeber NRW" in der Größe bis 50 Mitarbeiter hat die BBHT nun auch den ersten Platz bei der Wahl der "Besten Arbeitergeber Consulting 2018" des Great Place to Work Instituts belegt. In dieser Kategorie werden deutschlandweit die besten Arbeitgeber in der Beratungsbranche ausgezeichnet.

BBHT ist ausgezeichnet als GPTWDamit haben wir bei unserer ersten Teilnahme das Triple geschafft und alle drei Wettbewerbe, an denen wir teilgenommen haben, erfolgreich bestritten. Das ist ein überwältigendes Ergebnis, das uns glücklich und stolz macht.

Der Erfolg ist für uns ein guter Indikator, dass die BBHT in ihrem dreijährigen Bestehen dem Ziel gerecht wird, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein und den Raum schafft, in dem sich die Mitarbeitenden einbringen und verwirklichen können. Aber wir wissen auch, dass es sich um eine Momentaufnahme handelt und dass das Erreichte nur durch kontinuierliche Weiterentwicklung Bestand haben kann.

Daher sind die Auszeichnungen ein Ansporn, der uns bestätigt, dass sich die investierte Arbeit und Zeit lohnt und wir auf dem richtigen Weg sind. Aber natürlich werden wir auch einen Moment innehalten und das Erreichte feiern. Denn auch das ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Björn Brinkmann
Autor: Björn Brinkmann
Björn Brinkmann ist Geschäftsführer der BBHT Beratungsgesellschaft und berät seit über 15 Jahren Kunden in IT-Projekten. Er ist als Experte für Enterprise Architecture Management und Prozessautomatisierung mit Camunda erfolgreich bei unseren Versicherungskunden im Einsatz. Seine Leidenschaft ist die Vermittlung zwischen Business & IT und (agile) Projekte die durch moderne Technologien Prozesse & Geschäftsmodelle innovativ weiterentwickeln.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.