Die letzten Wochen lag in der BBHT eine festliche Stimmung in der Luft, ganz im Sinne der besinnlichsten Zeit des Jahres. So haben wir uns mit einigen jährlich wiederkehrenden Aktivitäten gemütlich eingestimmt. Der Weihnachtsbaum wurde gemeinsam geschmückt, wir haben eine größere Kleiderspende organisiert und die BBHT-Weihnachtsfeier genossen. Jetzt freuen wir uns auf das neue Jahr und genießen noch ein paar ruhige Tage – weil der Dezember immer zu schnell rumgeht.

Alex und Christopher Weihnachtsbaum

Das Schmücken des Weihnachtsbaumes ist nicht nur eine BBHT-Tradition, die die Adventszeit auch in unserem Büro in Münster einläutet, sondern auch eine Gelegenheit für schöne Gespräche mit Kaffee in gemütlicher Stimmung. Unsere beiden dualen Studenten konnten sich dabei ebenfalls abseits vom Arbeitsalltag unterhalten - das sind die kleinen Momente, die guten Teamspirit ausmachen. Mit Lichterketten und Baumschmuck in den verschiedensten Blautönen strahlte unser Bürobereich dank Alex und Christopher in vorweihnachtlichem Glanz.

Doch die Weihnachtszeit ist nicht nur eine Zeit des Feierns, sondern auch eine Zeit des Gebens und der Nächstenliebe. Deshalb sind wir stolz darauf, dass wir auch in diesem Jahr wieder eine große Kleiderspende ins Leben rufen konnten, bei der wir von all unseren Mitarbeitenden fleißig Kleidung aller Art gesammelt haben. Die großzügige Unterstützung und Beteiligung jedes Einzelnen zeigen den Gemeinschaftssinn und die Solidarität, die in der BBHT herrschen.

Kleiderspende 2023Die gesammelte Kleidung wird in Kürze an gemeinnützige Organisationen und Bedürftige gespendet. Wir freuen uns darauf, auf diese Weise etwas zurückgeben zu können und Menschen in Notlagen oder mit weniger (finanziellen) Mitteln in dieser festlichen Jahreszeit zu unterstützen.

 

Der letzte Punkt des Jahres, um die Weihnachtszeit einzuleuchten, ist jedes Jahr die BBHT-Weihnachtsfeier. Am 8. Dezember fand diese in der Spelunke am Hafen gegenüber von unserem Büro statt - ein wundervoller Abend, der uns wieder einmal näher zusammengebracht hat. Wir kamen von den Standorten Münster und Frankfurt sowie von den Homeoffice-Orten zusammen, um gemeinsam die gemütliche Jahreszeit zu feiern. Die Atmosphäre war von Anfang an herzlich und einladend, als wir uns mit unseren Kolleg:innen sowie den jeweiligen Partner:innen versammelten. Inmitten der festlichen Stimmung war es ein entspanntes Miteinander abseits unserer Arbeitsplätze.

Ein Höhepunkt des Abends war das leckere Essen. Von köstlichen Vorspeisen bis hin zu den fein kuratierten Hauptgerichten - die Spelunke am Hafen verwöhnte uns mit einem kulinarischen Erlebnis und alle wurden glücklich. Doch nicht nur das Essen trug zum Charme des Abends bei. Es war auch die Zeit, die wir gemeinsam verbrachten und uns näher kennenlernten. Die Gespräche waren anregend und es ist immer wieder schön, die eigenen Kolleg:innen außerhalb des Büros zu erleben. Gerade für diejenigen, die frisch(er) an Bord der BBHT sind ist der Austausch auf freizeitlicher Ebene etwas wertvolles.

Weihnachtsfeier BBHT 2023

Diese Momente des Zusammenseins helfen dabei, unsere Beziehungen zu vertiefen und einander besser zu verstehen, was die Zusammenarbeit im Arbeitsalltag positiv beeinflusst. Abseits der Schreibtische zu sein, erlaubte es uns, entspannt gemeinsam zu feiern und die Vorfreude auf die bevorstehenden Feiertage zu teilen. Es zeigte uns, wie wichtig es ist, nicht nur als Kolleg:innen, sondern auch als Menschen miteinander verbunden zu sein.

Die Weihnachtsfeier hat uns die Verbundenheit innerhalb der BBHT mal wieder verdeutlicht. Wir sind dankbar für diese Gelegenheit, gemeinsam zu feiern und die Festtagsstimmung zu genießen. Wir schätzen diese Momente der Gemeinschaft, die uns daran erinnern, dass das Zusammensein und die Wertschätzung füreinander das Herzstück unserer Unternehmenskultur sind. Mögen die warmen Erinnerungen an diesen Abend uns auch im kommenden Jahr begleiten.

Es ist schön zu sehen, wie unsere Unternehmenskultur nicht nur auf exzellente Arbeit, sondern auch auf soziale Verantwortung und Mitgefühl ausgerichtet ist. In dieser Weihnachtszeit und darüber hinaus möchten wir unsere Werte der Gemeinschaft, Großzügigkeit und Zusammenhalt weiter pflegen und uns auch dafür einsetzen, anderen Menschen Hoffnung und Freude zu schenken.

Lasst uns diese besondere Zeit nutzen, um Dankbarkeit zu zeigen und Menschen mit offenem Herzen zu begegnen. Wir sind dankbar für die Solidarität und die gemeinsamen Momente in der BBHT. Wir hoffen, dass auch ihr ein wundervolles Weihnachtsfest hattet und die Zeit zwischen den Jahren viel Ruhe und Erholung bringt sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2024 bereithält.

Neele Hoyer
Autor:in: Neele Hoyer
Neele Hoyer ist als Werkstudentin im Bereich Marketing und Social Media bei der BBHT Beratungsgesellschaft tätig. Sie bringt ihre Erfahrungen seit 2022 in das Unternehmen ein.

Blogreihe - Regulatory Roadmap

Regulatory Roadmap

Wir möchten Licht in die aktuellen regulatorischen Anforderungen bringen.
Diese spannenden Artikel sind u.a. bisher erschienen:

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.