Es sind noch Restplätze frei für das erste Projektmanagement Symposium der GPM Region Münster am Freitag, den 10. Juni 2016. Auf der kostenlosen Veranstaltung erwarten Sie neben der Keynote drei spannende Vorträge zu den Themen Digitalisierung, Werte und Kulturen im Lean Management und Projekt Portfolio Management.

Die Veranstaltung findet von 9:00 bis 16:30 Uhr in der BBHT Beratungsgesellschaft mbH & Co. KG am Johann-Krane-Weg 8 in Münster statt. Für Verpflegung ist gesorgt.

GPM EventDie Vorträge im Einzelnen:

Keynote – Stephanie Borgert
Höher, schneller, weiter! Sackgasse, Schallmauer oder Autobahn?

Vortrag 1 – Dr.-Ing Christian Knobloch (Knobloch & Gröhn GbR)
Digitalisierung: Überwindung von (Schutz-) Räumen. Chancen und Risiken des ungefilterten Informationsaustauschs in Märkten und Unternehmen für Menschen.

Vortrag 2 – Thomas Niestegge (Prozessmanager, Business Coach, Schmitz Corgobull AG)
Werte und Kulturen im Lean Management – vom „mir“ zum „wir“.

Vortrag 3 – Michael Borgert (Chief Architect, Schenker AG)
Projekt Portfolio Management – Buzzword oder echte Chance?

Ihre kostenlose Buchung können Sie auf der Seite der GPM Münster durchführen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die Vorträge zu erleben und uns im Rahmen der Veranstaltung intensiv auszutauschen.

 

erstes Projektmanagement Symposium der GPM Region Münster
Ort: BBHT Beratungsgesellschaft mbH & Co. KG
Johann-Krane-Weg 8, 48149 Münster
Zeit: Freitag, 10. Juni 2016, 9:00 bis 16:30 Uhr

Andreas Heuer
Autor: Andreas Heuer
Andreas Heuer ist als Geschäftsführer und Projektleiter bei der BBHT Beratungsgesellschaft tätig. In vielen Projekten hat er als Projektleiter oder Business Analyst mitgewirkt. Sein Fokus liegt auf Projektmanagement und Anforderungsmanagement in komplexen Umfeldern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok